Spargel- und Handwerkermarkt am 6. Mai 2007

Am 06.05.07 gibt es inzwischen schon traditionell auf dem Walbecker Markt und dem Kaplanshof von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr anlässlich des von Walbeck aktiv organisierten Spargel- und Handwerkermarktes altes und neues Handwerk sowie Spargel und spargelbezogene Dinge zu bewundern und zu kaufen.

Sicher ist es für viele interessant, den Fingerfertigkeiten des Kupferschmiedes und des Klöppelns zuzusehen. Und- , wer kann sich schon vorstellen, wie ein Mitwinterhorn gefertigt wird? Ganz bestimmt üben sich auch viele Besucher in der Kunst, Kerzen zu bemalen.

Neben diesen alten Handwerken wird sicher auch der „Rasenroboter“ besonders bei den Männern großes Interesse finden.
Der Stand der Steprather Mühle informiert über dieses historische Gebäude und bietet u. a. frisch gemahlenes Mehl und frisch gebackenes Brot an.

Interessant dürfte es sicher auch sein, bei der Herstellung von Blaudrucken zuzusehen und das Geräusch der ratternden Nähmaschine im Ohr zu haben, die Kuscheltiere und Teddybären herstellt. Fleißig hin und her geht auch die Nadel bei der Herstellung von Patchworkarbeiten wie Kissen, Läufern, Taschen und anderen Dingen, die Atmosphäre ins Haus bringen.
Einige Stände weiter lassen sich gleich Stoffe jeglicher Art kaufen, so dass jede gerade frisch gewonnene Idee zuhause in die Tat umgesetzt werden kann.

Sicher finden die Frauen auch unter fachgerechter Beratung einer Modistin ihren passenden Hut. Auch sollte jeder sich Zeit und Muße nehmen, um bei der Glasfusion zuzuschauen. Hier wird mittels Bunsenbrenner Glas zu Perlen, Ohrringen, Ketten und Schalen geschickt verarbeitet. Kunstvoll handgefertigte Metallobjekte und fröhliche, individuelle Gartenkeramik aus Ton erwecken neue Ideen für den eigenen Garten und regen zum Kauf an. Manche kunstvoll gearbeitete Schale aus Ton findet vielleicht auch noch ein Plätzchen im Schrank.

Ganz besonders ausgefallene Schmuckstücke aus Filz und Perlen lassen sicher viele Frauen schwärmen. Und, - wo schlägt das Herz nicht höher als beim Anblick von selbst gefertigten Teddybären, deren Blick einen ganz verzaubert? Kaum vorstellen kann man sich auch, mit welchem Geschick filigrane Laubsägearbeiten und Tiffany-Arbeiten hergestellt werden.

Äußerlich etwas grober stellt sich die Arbeit des Bildhauers vor, die aber doch eine große Geschicklichkeit erfordert. Wer möchte, kann sich dieser Gelegenheit stellen und mittels entsprechenden Geräten Beton oder Marmor unter Hilfestellung des Steinmetzes bearbeiten. Natürlich wird die Herstellung des Spargelpapiers aus echten Spargelschalen auch wieder viele Schaulustige anlocken. Auch kann jeder Interessierte zusehen, wie eine Figur aus Ton modelliert wird.

So erwartet die Besucher des Spargel- und Handwerkermarktes nicht nur Kunsthandwerk, sondern auch hübsche Blumengestecke und frischer Walbecker Spargel von bekannter Super-Qualität . Die dazu passenden Weine werden vorgestellt, spezielle Angebote an Schinken und eine Vielzahl an Gewürzen, Marmeladen, Likören und, … da läuft das Wasser im Mund zusammen….. an frischen Erdbeeren.

Natürlich ist für das leibliche Wohl Vorort wieder bestens gesorgt . Spezielle Grillangebote, Spargelbrot und andere Spargeltoast und Pilzgerichte erwecken mit ihren Düften Appetit. Für kühle Getränke ist natürlich auch wieder bestens vorgesorgt.

Für die Kinder dreht sich natürlich das nostalgische Karussell wieder. Hier kann man mit einer kleinen Spende die Messdiener für ihre Rom-Fahrt unterstützen. Selbst beim Luftballonwettbewerb warten wieder Preise auf die Kinder.

Die Organisatoren des Spargel- und Handwerkermarktes wünschen sich, dass die hoffentlich vielen Besucher Freude an dem reichhaltigen Angebot haben mit vielen neuen Ständen und einen schönen Tag in ihrem Spargeldorf erleben.

Geschäftsoffen an diesem Tag haben folgende Mitglieder von Walbeck aktiv:
Dorfapotheke: Neben den bekannten Serviceleistungen Sonderpreise für Sonnenkosmetik.
Metzgerei Brauwers: Neben Fleisch- und Grillspezialitäten Spanferkel vom Grill und Walbecker Schinkenspezialitäten.
Spargelhof Kisters: Spargelverkauf ab Hof mit Bauerncafe´.
Fa. Merulin, bei der an diesem Tag kostenlos Bodenproben durchgeführt werden können, der Pflanzendoktor berät. Go-card Bahn für Kinder , Glücksrad, Eis, Kaffee und Kuchen .
Die Puppenfabrik Marie – Mischell öffnet ihre Türen für den Sonderverkauf für handgefertigte Puppen.
Foto Treff Welbers bietet die neuesten Entwicklungen auf dem Kamera-Markt und einen Rückblick auf die gute alte Zeit der Kameras an.
In allen Gastronomiebetriebe wird natürlich Spargelessen in den verschiedensten Variationen gereicht.

Feststehendes Programm am 06.05.07

11.30 Uhr Beginn Spargel- und Handwerkermarkt
13.00 Uhr Verkaufsoffen
13.00 Uhr Spargelschälwettbewerb
13.00 Uhr bis 14.00 Uhr Treckerkorso
14.00 Uhr Auftritt der Cheerleaders

während der Pausen beim Zug Auftritt der Jagdhornbläser

Beitrag schreiben: