Spargelsaison 2010 eröffnet

Spargelprinzessin 2010 Tanja I. RoosenLange haben wir darauf gewartet, endlich ist es soweit. Die Spargelsaison 2010 in Walbeck ist eröffnet. Bereits vor Ostern war die Nachfrage enorm, allerdings hatte das Wetter noch nicht so richtig mitgespielt und so gab es bis dato kaum Walbecker Spargel. Das wird sich jetzt allerdings zügig ändern, schon bald wird es wieder Walbecker Spargel satt geben.

Bei einer Pressekonferenz im Schloß Walbeck wurden jetzt die Spargelprinzessin Tanja I. Roosen und die Aktionen für die Spargelsaison 2010 vorgestellt. Mit dabei ist natürlich auch wieder Spargelgrenadier Heinz Josef Heyer, der die Spargelprinzessin bei allen Terminen begleitet.

Am kommenden Dienstag startet die Sternfahrt mit dem neuen „Spargelmobil“, im Mai folgt eine zweitägige Reise nach London, bei der Tanja I. als Botschafterin für den Walbecker Spargel auf dem Borogh Market Werbung machen wird.

Am 5. Juni findet der im Vorjahr bereits sehr erfolgreiche Spargel- und Schmugglerball in Walbeck statt und das Spargel- und
Dorffest am 26. und 27. Juni schließt die Saison ab.

Saisonhöhepunkt wird sicherlich wieder der Spargel- und Handwerkermarkt mit dem Festumzug der Spargelprinzessin am 2. Mai 2010 um 15 Uhr.

Ein weiteres Highlight stellt die Walbecker Höfetour am 13. Juni dar, bei der sechs Betriebe ihre Tore öffnen und mit allerlei Aktionen die Besucher anlocken. Die Höfetour stellt sich als Rundweg über ca. elf Kilometer dar, die Strecke kann bequem mit dem Fahrrad bewältigt werden, es stehen aber auch ein Planwagen und eine Eisenbahn bereit.

Alle Termine in einer Übersicht

Beitrag schreiben: